Lawgiver – S/T EP

LP_Cover.inddLawgiver sollen angeblich aus Malmö Schweden kommen. Tatsächlich klingen sie aber eher, als wären sie der Bay Area entsprungen. So ist jedenfalls der erste Eindruck.
Frühe Metallica gepaart mit Slayer Solos und dazu die rotzige, punkige Stimme von Sängerin Patricia. Aber Lawgiver sind noch viel mehr. Denn neben Metal bringen sie auch eine ordentliche Portion Hardcore mit. Und so gibt es die volle Kanne 90er metallischen, groovigen Hardcore Crossover.
Dazu passt die Produktion, die schon down to earth ist, ohne dabei zu wenig Druck zu haben oder zu low key zu klingen.
Auch das Cover und der Look der Band passen perfekt ins Konzept und versetzen einen förmlich 20 Jahre zurück.
Veröffentlicht wurde die EP schon am 31.März 2016 als Tape.
Am 17.März diesen Jahres folgt dann die Veröffentlichung auf Vinyl über BDHW Records.
Bis dahin gibt es sie digital bei Bandcamp.